Feuer klein Außerorts

(placeholder)
(placeholder)

Übung 05.09.2021

Einsatz 01.09.2021

(placeholder)

JHV 16.09.2021

(placeholder)

Einsatz 21.07.2021

Übungen Termine:


16.10.2021 - 10:00 Uhr

Prakt. Ausbildung Kettensäge


07.11.2021 - 9:00 Uhr

Aufzugrettung


19.11.2021 - 19:00 Uhr

Gefahren an der Einsatzstelle

Sonstiges 06.10.2021

Cool genug ?

Sonstiges 08.01.2021

Wir als Freiwillige Feuerwehr sind auf Spenden angewiesen, um die Einsatzbereitschaft und somit den Schutz der Bevölkerung aufrecht zu erhalten.


Auf Grund von COVID-19 können unsere allseits beliebten Veranstaltungen nicht stattfinden. Hierdurch bleiben wichtige Einnahmen aus. Einnahmen die jährlich ihre Verwendung zur Anschaffung von Ausrüstung und technischen Geräten Verwendung finden.


Sie möchten uns helfen? Gerne können Sie uns mit einer Spende unterstützen. Es kommt der Allgemeinheit zugute.


Vielen Dank

Spenden könnt ihr gerne auf folgende Bankverbindung:


Feuerwehrverein Görsroth-Kesselbach

Nassauische Sparkasse

IBAN DE69510500150349004348

BIC NASSDE55

auf der Seite der Freiwilligen Feuerwehr Görsroth-Kesselbach!

Diese Seite haben wir ins Leben gerufen, damit wir Euch rund um die Uhr

über unsere Aktivitäten in und um die Feuerwehr

Görsroth-Kesselbach informieren können!


Hier findet ihr alle bevorstehende Termine für geplante Aktivitäten, Fotos und Videos von Einsätzen, Übungen und unseren Veranstaltungen. Desweiteren möchten wir die Arbeit unserer Kinder- und Jugendfeuerwehr vorstellen.


Wir wünschen viel Spaß beim Stöbern auf unserer Internetseite.

Über ein positives Feedback würden wir uns freuen!


Eure Freiwillige Feuerwehr Görsroth-Kesselbach

Herzlich Willkommen

Einsatzstichwort: Feuer klein Außerorts

Maßnahmen: Einsatz negativ - aufgrund eines Defekts an einem PKW, kam es zu einer verstärkten Rauchentwicklung aus dem Auspuff. Passanten hielten dies zunächst für einen Brand und alarmierten vorsichtshalber die Leitstelle.

Am 11.09.2021 fand die alljährliche Jahreshauptversammlung statt. Insgesamt waren 37 Vereinsmitglieder, davon 27 aktive Einsatzkräfte, vertreten.